« Offensiv Organisatorisches... | Main | Schleife schießt Karstadt aus dem Pokal! »

28.02.07

Das schnelle Geld

Liebe Schleifianer, wer von euch hat ein in Essen ansässigen Verwandten oder Freund, der:
- älter als 60 Jahre ist
- einen eigenen Haushalt hat (gerne mit Partner zusammen)
- am Montag zwischen 12.00 Uhr - 13.00 Uhr Zeit hat an einer Ergonomiestudie (in seinem Haushalt) teilzunhemen

Dafür gibt es ein gutes Gefühl und 80,- Euro Schmerzensgeld. Warum poste ich das?
Eine Freundin arbeitet in einem großen Designbüro, die machen am Monatg einen Workshop auf der Zeche Zollverein mit einem führenden Waschmittelhersteller. Der Clan möchte gerne eine Vorortstudie durchführen. Falls es jemanden interessiert. c.noss@klickmeister.de

Posted by c.noss at 28.02.07 18:19

Comments

*lol*
Designbüro, Zeche Zollverein, Waschmittelhersteller, Ergonomiestudie...???

Hurra, es lebe die moderne Marktforschung!!!

sorry für offtopic

Posted by: phil at 01.03.07 13:47

Post a comment




Remember Me?