« Letztes Training für 2006 wieder in der Halle | Main | Schleife vs. Telekom, am 8. Januar 2007 »

02.01.07

Sag ja zu 2007!

Liebe Schleifianer und Sympathisanten,

das neue Jahr ist da und sag: schön das Du da bist. Komm rein und setz Dich. Bevor ich mich jedoch dem neuen Jahr zuwende, möchte ich in meiner Eigenschaft als Kommunikationswart dieses wunderbaren Clubs der ehemalig langhaarigen doch erstmal das alte Jahr kurz Revue passieren lassen.

Das Jahr begann standesgemäß mit dem ersten Titel, dem Hallenmasters 2006. Daran erinner ich mich gerne, denn ich konnte den phänomenalen Schnitt von durchschnittlich 3 Treffern pro Spiel hinlegen. Davon träumt sogar Pittje. Im Sommer durften wir noch einen Dritten-Platz-Pokal beim Telekom Tunier auf der Schillerwiese einsammln. Die Draußensaison verlief eher so mittel, bis auf eine kleine Sensation: wir haben das erste mal 0:0 gespielt. Toll. Vielleicht sind wir einfach aus dem Großfeldalter raus und sollten uns in der Kleinfeldliga anmelden. Oder eine gründen? Egal. Dann war das Jahr auch schon wieder vorbei. Vorher gabs aber noch die Weihnachtsfeier. Schon wieder mit einem langhaarigen Nikolaus. Diesmal aber mit ner cooleren Klamotte und mit weniger Gesichtsbehaarung. Super! Wobei ich die kleinen Spieleransprachen der Nikoline gerne mal hier veröffentlichen würde, schließlich sollen sie jeden einzelnen ja bestimmt das ganze Jahr begleiten, oder? Dank auch noch mal an meinen Wichtelschenker. Ich hab das Finale von 90 auf DVD bekommen. Da habe ich mir jetzt alle Szenen mit Andi Brehme auf meinem Rechner zusammen geschnitten. Das läuft jetzt als verbindlicher SlowMo-Bildschirmschoner auf allen Rechnern im Büro, weil der soooo geile dicke Oberschenkel hat. Zum ablecken!

Aber schauen wir mal ins neue Jahr und begrüßen es mit einem lauten: Schleife ist der beste CLub der Welt! Ich weiß nicht ob es Zufall oder ein Zeichen ist, aber die Quersumme der aktuellen Jahreszahl plus die Anzahl der von mir gezeugten Kinder ergibt genau unseren aktuellen Punktestand. Das ist doch toll, oder? Wie dem auch sei. Ich hoffe, das wir auch dieses Jahr wieder den bezaubernden, schellen Kurzpass Fussball spielen, dass wir wieder über den Kampf zum Spiel finden, hinten verdichten und vor breit spielen und vor allem, dass ich endlich mal von den lästigen Defensivaufgaben befreit werde und man mich vor dem Spiel fragt: Hey Christian, wo willste den heute spielen?

Alles Gute,
Christian

Posted by c.noss at 02.01.07 13:52

Comments

Post a comment




Remember Me?