« (vorgezogener) Saisonabschluss | Main | Freisaufen während der WM »

08.06.06

Am Ball bleiben während der WM

Um auch während der WM vernünftig trainieren zu können und den Bierbäuchen und Chipshüftröllchen in dieser harten Zeit erst Recht Einhalt zu gebieten, schlage ich hiermit eine Verlegung unseres sonnabendlichen Trainings auf 13 Uhr vor. Voraussetzung dafür ist dann aber auch ein pünktlicher Beginn!

lg phil

Posted by phil at 08.06.06 15:09

Comments

Von mir aus gerne.
Gruß. Christian

Posted by: Christian at 08.06.06 17:23

Bin auch dabei. Wenn es schon an diesem Samsag so weit ist, lade ich gerne im Anschluß zum Entscheidungsspiel der C-Jugend des RSC Essen ins Walpurgistal.
Dort wird die Relegation um den Verbleib in der Niederrheinliga gekämpft.

Anpfiff ist um 15.00h. Das passt wie der Arsch auf den Eimer.

Alles wird gut. Sascha

Posted by: Bartman at 09.06.06 01:58

Ja finde ich gut. Bin allerdings diesen Samstag in Dortmund und Nächtsen in Köln. Dann aber wohl wieder am Start.
Matthias F

Posted by: Matthias at 09.06.06 16:47

Post a comment




Remember Me?